Kostenlose Angebote anfordern!

   
Art des Solarprojektes*

Kontaktperson:
E-mail: *
Anrede:
Telefon (tagsüber): *
Adresse:
Postleitzahl:
Ort:
Gebäudeart:


Ausführliche Beschreibung Ihres zu vergebenden Auftrags (mit Angaben zu Eindeckung, Fläche, Ausrichtung und Neigung des Daches): *
Extra Spartipps:

Was kostet eine Solaranlage?

Angebote vergleichen für Solarstrom -
Photovoltaik - Solarwärme - Solarthermie

Spielen Sie mit dem Gedanken eine Solaranlage installieren zu lassen?

Solaranlagensysteme erzeugen grüne Elektrizität durch Sonnenlicht. Sie können dadurch Ihre Energierechnung reduzieren und für eine bessere Umwelt sorgen. Eine Solaranlage hilft Ihnen nicht nur eine Menge Geld zu sparen, sondern ebenfalls Ihren Beitrag zu einer gesünderen, nachhaltigeren Umwelt zu leisten.

Solarenergievergütungen

Die deutsche Regierung vergütet den Eigenverbrauch für Solarstrom noch stets, so dass dies vor allem für Einfamilienhäuser sehr rentable ist.

Es gibt kaum eine andere Art und Weise um so nachhaltig als Endverbraucher zu leben. Durch Solaranlagen entlasten Sie nicht nur unsere Umwelt, sondern langfristig auch Ihren Geldbeutel. Es gibt 2 Hauptanwendungsgebiete um die Kraft der Sonne zu nutzen: Solarstromerzeugung und die Warmwassererzeugung.

Was ist der Unterschied zwischen Stromerzeugung und Warmwassererzeugung mittels Solaranlagen?

Auch wenn man es sich nur schwer vorstellen kann, Deutschland ist durchaus geeignet, um die Kraft der Sonne für nachhaltige Energieerzeugung zu nutzen. Bevor Sie jedoch auf Informationssuche nach geeigneten Anbietern zur Installation einer Solaranlage gehen, empfiehlt es sich zunächst den Unterschied zwischen den erhältlichen Systemen zu kennen.

Solaranlagen zur Warmwassererzeugung (Solarthermie)

Solaranlagen zur Erzeugung von Warmwasser werden auch als thermische Anlagen bezeichnet. Diese Anlagen kommen zumeist in der Haustechnik zum Einsatz und werden zur Erwärmung von Trinkwasser (Dusch-, Bad- und Spülwasser) sowie zum Heizen genutzt.

Wichtig dabei ist der eingesetzte Speicher, um die gewonnene Wärme zu halten. Es gibt verschiedene Speichersysteme (Langzeitspeicher, bivalente Speicher, Kombispeicher, etc.). Welches Speichersystem für Sie geeignet ist, hängt größtenteils davon ab, wofür Sie das gewonnene Warmwasser vorrangig nutzen wollen.

Solarstrom (Photovoltaik)

Bei der Photovoltaik wird Lichtenergie mittels Solarzellen in elektrische Energie umgewandelt. Diese Technik wurde zunächst in der Raumfahrt genutzt, wird aber inzwischen auch vielseitig auf der Erde eingesetzt. Mittlerweile findet man Photovoltaikanlagen auf Dachflächen, Parkscheinautomaten, Taschenrechnern, Schallschutzwänden oder auch auf Freiflächen.

Die erzeugte Elektrizität kann entweder direkt genutzt, ins Stromnetz eingespeist oder in Akkumulatoren gespeichert werden.

Tipps zum Angebotsvergleich

Beachten Sie beim Einholen von Angeboten für die Installation einer Solaranlage: 

  • Solar Fachbetrieb
    Besprechen Sie Ihre Wünsche und Vorstellungen mit dem Solartechnik-Fachmann bevor die Angebotserstellung abgeschlossen ist. So gibt es später keine bösen Überraschungen.

  • Recherchieren Sie über die Solarunternehmen
    Finden Sie mehr über die entsprechenden Firmen heraus, von denen Sie Angebote erhalten, indem Sie deren Homepage oder Bewertungsforen besuchen. Ausserdem ist es gut zu wissen, ob der Betrieb einem anerkannten Verband angehört.

  • Fragen Sie nach einem schriftlichen Angebot
    Wenn Sie Angebote für eine Solaranlage anfordern, kommt es vor, dass einige Fachbetriebe Ihnen telefonisch einen Preis nennen. Fragen Sie nach einer schriftichen Bestätigung.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit solaranlagen-angebotsvergleich.de!